Ich zeige Dir, was meine Definition von Ficken ist

Ficken ist nicht gleich ficken und das sage ich aus voller Überzeugung, denn der eine Mensch mag es so und der andere Mensch wiederum genau anders. Wie ich es mag, werde ich dir dann schon zeigen wenn wir es zusammen treiben. Ich lasse das mal als Überraschung offen. Ich schreibe hier nur die Sachen rein die ich mag und dann die die ich nicht mag, damit man sich einen groben Umriss verschaffen kann. Der Rest sollte dann am eigenen Leib erfahren werden, nur so wird auch eine Überraschung draus. Ich mag blasen, Ficken in Muschi und Arsch, geiles rumsauen mit Sperma und ein wenig Natursekt kann ab und an auch nicht schaden. Was ich nicht mag: KV, SM, Sachen die verboten sind, Menschen die ein NEIN nicht akzeptieren und Egoisten die nur auf sich schauen und anderen Leute dabei völlig außer Acht lassen. So das sind dann die gröbsten Dinge, die für mich von Interesse sind. Natürlich sollte mein Sexpartner nicht allzu dick sein und wissen wie man Duschgel oder Seife richtig einsetzt damit man auch sauber wird und nicht stinkt. Alles Weitere werden wir dann einfach machen wenn wir uns bei mir oder bei dir zum Sex treffen. Ich kann jetzt schon sagen, dass es uns beiden auf jeden Fall gefallen wird.

lust zu ficken?